Basketball Damen Superliga (BDSL): Saisonauftakt

Am kommenden Wochenende startet die neue Basketball Damen Superliga. 6 Teams spielen um den Titel. Titelverteidiger ist UBI Graz. Mit dabei mit dem DBB LZ OÖ ein Team aus Oberösterreich. 

„Wir wollen um die ersten vier Plätze mitspielen“, hat Coach Dana Beszczynski als Ziel ausgegeben. Die Mannschaft habe die Erfahrung der vergangenen Saison, sei somit routinierter und werde sich demnnach „besser präsentieren“ können. „Die Vorbereitung ist sehr gut gelaufen, wir sind auf einem guten Weg“, erklärte der Cheftrainer der Oberösterreicherinnen, die 2019 nur knapp das Semifinale verpasst haben. Veränderungen in der Mannschaft gab es kaum. „Wir bauen auf eigene Spieler“, betont Beszczynski.


Zugänge: Sonja Andjelkovic (BBU Salzburg)
Abgänge: Bettina Kunz (BK Raiffeisen Duchess)


Die DBB-Damen eröffnen die Saison auswärts gegen die DC Timberwolves.


Die Spiele der 1.Runde im Überblick

Samstag, 5. Oktober 2019
D.C. Timberwolves    vs.    DBB LZ OÖ  
Magenta Dome / 17.00 Uhr 


Sonntag, 6.Oktober 2019

UBI Graz    vs.   Vienna United Post SV

Raiffeisen Sportpark Graz / 12.00 Uhr


BK Raiffeisen Duchess Klosterneuburg    vs.    Basket Flames
FZZ Happyland Klosterneuburg / 18.00 Uhr



Saisonvorschau - Teil 1 (Vienna United, DBB LZ OÖ)

Saisonvorschau - Teil 2 (Timberwolves, Basket Flames)


Offizielle Website der BDSL










Feed