Superliga U16: Basketball-Feuerwerk der FCN Boys

Mit 2 überragenden Siegen schaffte das mU16 - Team des FCN Baskets Wels mit Headcoach Dietmar Söllner den Aufstieg in die Hauptrunde (Conference) der U16 Superliga. Leider nicht geschafft haben es die Raiffeisen Flyers, die sich den Alligators aus Deutsch-Wagram im direkten Duell um Platz 2 geschlagen geben mussten.

In der Qualifikationsgruppe 8 hat das U16-Team des LZ Salzkammergut mit 2 Siegen gegen St.Pölten und Mistelbach den Aufstieg als Gruppenerster ebenfalls geschafft.  Somit ist Oberösterreich mit dem LZ Salzkammergut und dem FCN Walter Baskets Wels mit 2 Teams in der Hauptrunde der Superliga 16 vertreten.

16 Teams werden in 2 Gruppen (Conference Ost und Conference West) um den Einzug ins Viertelfinale spielen. Die Einteilung erfolgt durch den ÖBV.


Qualifikation Gruppe 7 / 
Die Ergebnisse im Überblick


FCN Walter Baskets Wels    vs.    Raiffeisen Flyers Wels              175:21 (89:10)
FCN:  Kovacevic 35, Gucanin 23, Pils 19, Anitei 18, Licina 17, Laus 16, Bartl 14, Gatterbauer, 12, Pieringer 8, Draganovic 6, Suluburic 5, Stuprich 2

Flyers:  Tuckmantel 11, Salihu 2 Dittrich 2, Hodzic 2, Hajdarevic 2, Rebacek 2


Raiffeisen Flyers  Wels    vs.    Alligators Deutsch-Wagram            50:87 (22:54)
Flyers:  Hodzic 14, Duttrich 11, Hajdarevic 9, Rebacek 8, Salihu 4, Henninger 4

Alligators:  Dobrawa 27, Daubner 21, Ogbovoen 14, Haidinger 8, Volmann 6, Höss 5, Gieber 2, Wustinger 2


FCN Walter Baskets Wels    vs.    Alligators Deutsch-Wagram        151:30 (79:15) 

FCN: Laus 20, Gucanin 18, Pils 17, Gatterbauer 14, Licina 14, Stuprich 13, Kovacevic 12, Bartl 11, Anitei 9,
          Draganovic 8, Zinnhobler 7, Suluburic 6
Alligators: Ogbovoen 9, Wustinger 6, Dobrowa 5, Vollmann 4, Haidinger 4, Höss 2


Qualifikation West - Gruppe 7 / Endstand
1. FCN Walter Baskets Wels
2. Alligators Deutsch-Wagram
3. Raiffeisen Flyers Wels 


Qualifikation West - Gruppe 8


LZ Salzkammergut vs. UKJ Mistelbach 58:50 (29:25)
LZ Salzkammergut vs. UBSC St.Pölten 77:49 (40:19)


Herzlichen Glückwunsch beiden Teams und weiterhin viel Erfolg! 



Foto: M. Hintenaus / FCN Baskets Wels





Feed