Damen-Superliga: Erstes Heimspiel der DBB-Damen

Endlich ist es soweit. Die DBB – Damen spielen am kommenden Samstag erstmals vor heimischen Publikum. Der Gegner heißt Vienna United Post SV. Die Wienerinnen haben in der letzten Runde überraschenden das Wiener Derby gegen die Timberwolves gewonnen. In Runde 1 gab es die erwartete Niederlage gegen den amtierenden Meister UBI Graz. Die Timberwolves und Vienna United Post SV sind die direkten Konkurrenten um Platz 4 in der Damen-Superliga.

„Wir wollen uns so gut als möglich präsentieren. Unser Ziel ist natürlich der erste Saisonsieg.“ So DBB-Headcoach Dana Beszcynski.


Website der BDSL

Feed