Dana Beszczynski wechselt nach Deutschland

DBB-Coach unterschreibt Dreijahresvertrag beim BC Pharmaserv Marburg


Erster „Auslandstransfer“ beim DBB LZ OÖ! Anfang letzter Woche hat unser Bundesliga und wU19-Coach zu einem persönlichen Gespräch gebeten und seinen Wunsch bekannt gegeben, ein Angebot aus der deutschen Bundesliga annehmen zu wollen. Eine tolle Chance für Dana, für die wir ihm natürlich alles Gute und viel Erfolg wünschen. Mittlerweile ist Beszczynski mit einem 3 Jahresvertrag beim hessischen Erstligisten BC Pharmaserv Marburg ausgestattet und wird dort seine über 36 Jahre Erfahrung als Basketballtrainer einbringen.
Dana übernimmt bei den Hessen von Patrick Unger, der nach 7 Jahren nach Giessen wechselt und dort Nachwuchskoordinator wird. Der BC Pharmaserv Marburg beendete die letzte, natürlich ebenfalls abgebrochene Saison auf Rang 9 in der 12er Liga.


>>> mehr lesen


>>> Presseartikel / Oberhessische Presse


Quellen: DBB LZ OÖ, Oberhessische Presse

Foto: Oberhessische Presse

0 0
Feed