Große Auszeichnung für Rasid Mahalbasic

Oldenburg. Kaum zu glauben! Mit 209 Stimmen wurde Österreichs Teamspieler Rasid Mahalbasic vom deutschen Fachmagazin BIG (Basketball in Germany) zum besten Center des letzten Jahrzehnts der deutschen Top-Liga gewählt. Er verwies John Bryant (159 Stimmen) und Tibor Pleiß (124) auf die Plätze 2 und 3.


Wer sind eure favorisierten BBL-Spieler des vergangenen Jahrzehnts? Diese Frage haben wir in den letzten Wochen auf unseren Social-Media-Accounts gestellt. Um die spielfreie Zeit zu überbrücken und weiterhin spannende Inhalte zu liefern, riefen wir zum großen BIG-Fanvoting #BBLAllDecade auf. Mit vollem Erfolg und mehr als 10 000 Votings!
Pro Position, von den Point Guards bis zu den Centern, stellten wir eine Vorauswahl von 20 Spielern zusammen, die von 2010 bis 2020 in der BBL aktiv waren. Voraussetzung: Sie spielten mindestens zwei Jahre in der Liga oder gewannen einen individuellen Titel. Die Kandidatenlisten präsentierten wir in aufwendig produzierten Videoshows, moderiert von Jens Leutenecker („Coach Jens“) und Florian von Stackelberg. Unterstützung erhielten wir vom Streamingportal airtango und von den HAKRO Merlins Crailsheim. In deren Trainingshalle wurden die Videos
aufgezeichnet.


Die Top-Spieler des letzten Jahrzehnts (2010 - 2020)

Point Guard :              Brad Wanamaker

Shooting Guard:         Julius Jenkins

Small Forward:           Rickey Paulding

Power Forward:          Daniel Theis

Center:                         Rasid Mahalbasic


> mehr lesen

> Statement von Rasid Mahalbasic (Video / Basketball rot-weiss-rot)

0 0
Feed