ÖBV-Präsident Martens: "Es ist 5 Minuten nach 12!"

Wien. Basketball Austria reagiert sehr zwiespältig auf den von der Bundesregierung angekündigten Fonds für gemeinnützige Vereine und NGOs. Zwar bieten die 700 Millionen Euro erstmals Licht am Ende des Tunnels. Durch die Vermischung von Kunst- und Kulturvereinen sowie Organisationen des sozialen Bereichs mit dem Sport ist jedoch schon jetzt absehbar, dass die berlebenswichtige Soforthilfe so nicht möglich sein wird.  „Aber genau diese Soforthilfe braucht es, sonst wird es eine Katastrophe geben. Es ist fünf Minuten nach zwölf“, stellt Präsident Gerald Martens klar.


Das gesamte Statement findet ihr hier:    https://bit.ly/3fMiJuT



0 0
Feed