Offizielles Statement des ÖBV zur aktuellen Situation

OHNE ZUSEHER, ABER ALLES LIVE: SPIELBETRIEB WIRD FORTGEFÜHRT

Die von der Bundesregierung verhängten Maßnahme, Indoor-Veranstaltungen mit mehr als 100 Besuchern bis auf weiteres zu untersagen, um der Ausbreitung des Coronavirus entgegenzuwirken, hat natürlich auch Auswirkungen auf alle Basketballbewerbe, die in Österreich stattfinden. Nach intensiven Gesprächen mit allen Beteiligten, hat die Verbands- und Ligaführung die ersten Entscheidungen getroffen: Die ADMIRAL Basketball Superliga, die Basketball Damen Superliga und die Basketball Zweiten Liga werden den Spielbetrieb fortführen. Die Spiele werden aber bis auf Weiteres ohne Zuseher ausgetragen. Daher wird auch der für den 7. April in Wien angesetzte All Star Day abgesagt.


>>> mehr lesen

0 0
Feed