OÖBV: CORONA NEWS


Unterbrechung der Meisterschaft im OÖBV

Sehr geehrte Vereinsvertreterinnen!

Sehr geehrte Vereinsvertreter!

Der Vorstand des OÖBV hat sich auf Grund der aktuellen Situation dazu entschlossen, die ursprünglich ausgeschriebenen NW-Meisterschaften gänzlich zu annulieren.
Es wird nach den OÖ Semesterferien einen weiteren Versuch für einen Neustart der NW-Meisterschaften geben und zwar in jener Form, dass es, je nach Meldungen in den einzelnen Altersklassen, nur einen Grunddurchgang (einfach oder hin & retour) geben wird und nach Ende des Grunddurchganges wird es dann noch ein Finale best-of-three geben.
Bei der U12 werden wir je nach Nennungen noch eine gesonderte Entscheidung treffen.

Ich ersuche hierfür die Vereine mir bis spät. 29. Jänner 2021 nochmals eine Sammelnennung für die NW-Meisterschaften zu schicken. Es kann ja durchaus sein,
dass durch die Corona-Krise die eine oder andere Mannschaft zurückgezogen werden muss.

Bezüglich der Meisterschaften in der HLL und der H1 werde ich gesondert mit den einzelnen Teams Kontakt aufnehmen.

Abschließend wünsche ich euch allen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr und bitte bleibt's alle gesund!

Mit sportlichen Grüßen

Norbert Riha

Vizepräsident / Referat für
Wettspiel & Beglaubigung
OÖBV - Oberösterreichischer Basketballverband
T +43 699 17 61 19 69
M norbert.riha@ooebv.org

0 0
Feed