Wels: Simon Hintenaus wechselt nach Daytona Beach

Von Wels über St.Pölten nach Daytona Beach. Das sind die Stationen des Welsers Simon Hintenaus. Die DME Sportsacademy in Daytona Beach wird nach dem FC Neustadt, dem FCN Baskets Wels und St.Pölten für die nächste Saison seine neue Basketball-Heimat sein. Der Welser, Sohn des FCN-Obmanns Martin Hintenaus, wird dort das letzte Jahr der High School besuchen und hat hier die Möglichkeit 2 - 3x pro Tag zu trainieren. Nach dieser Saison möchte er dann zu einem College-Team wechseln.

2010 war er ein Vorreiter – Vorreiter für aktuell über 300 Mädchen und Jungs! Mitglied des ersten U10-Teams der FCN Baskets Wels – damals noch eine Sektion des FC Neustadt mit keinen 20 Mitgliedern. Und 2020 ist er erneut ein Vorreiter!  Wir erinnern uns noch an diesen schlaksigen Lockenkopf, der – so behaupten böse Zungen – nicht einmal gerade aus laufen konnte, ohne hinzufallen! Und jetzt? 10 Jahre später – nach etlichen Meistertiteln, MVP-Auszeichnungen, Bundesligaeinsätzen in St. Pölten ist er der erste aus der Kinderschule des FCN, der den Schritt über den großen Teich wagt.


>>> mehr lesen

0 0
Feed