• 03/12/2019 - Stefan Grieb
    Premiere in Steyr: Heilige 3 Könige Turnier 2020

    Der BBC McDonald’s Iron Scorps Steyr veranstaltet zum ersten Mal das H3K(Heiligen-3-Könige)-Turnier.

    Termin:  6. Jänner 2020  von 10:00 - 17:00 Uhr
    Ort: Stadthalle Steyr
    Altersstufen:  U10-, U12- und U14

    Erfreulicherweise folgten viele Vereine unserer Einladung und es gab viele Anmeldungen für dieses Turnier. Gespielt wird bei der U10 im 3x3-Format. Die U12 spielt im 4x4-Format und die U14 gewöhnliches 5 gegen 5. Insgesamt sind 25 Teams von 10 unterschiedlichen Vereinen aus OÖ und NÖ in den Kategorien gemeldet, die entweder als reines Mädels-Team bzw. reines Burschen-Team und einige sogar als Mixed-Team antreten werden.
    Es werden Teams von den Basket Swans Gmunden, dem SKN St. Pölten, den FCN Baskets Wels, den Amstetten Falcons, dem UBBC Enns, dem SK Kammer, dem UBBC Herzogenburg, den Union Basket Towers Waidhofen/Ybbs, dem DBK Steyrer Hexen und dem Gastgeber BBC McDonald’s Iron Scorps Steyr zu sehen sein!
    Wir freuen uns schon sehr auf diese Veranstaltung und alle Vereine bei uns in Steyr begrüßen zu dürfen. Um den 20. Dezember werden alle Vereine über den Tagesablauf bzw. den Spielplan informiert.

    Mit freundlichen Grüßen

    Stefan Grieb
    Sportlicher Leiter Nachwuchs
    BBC McDonald’s Iron Scorps Steyr
    www.bbc.steyr.com

    Mehr lesen
  • 22/11/2019 - Nichole Aichmayr , Landesreferentin
    Schul Olympics Basketball: BHAK Gmunden alter und neuer Landesmeister

    Eine faire und verletzungsfrei Landesmeisterschaft Oberstufe/ männlich ging heute im BG/BRG Gmunden über die Bühne.
    Die HAK Gmunden hat eindrucksvoll den 1. Platz verteidigt, gefolgt vom BG/BRG Gmunden und an 3. Stelle das BG/BRG Wels-Schauerstraße. 
    Die Medaillen wurden vom FI Mag. Fritz Scherrer an die stolzen Spieler übergeben.


    Endstand

    1. BHAK Gmunden

    2. BG/BRG Gmunden

    3. BG/BRG Wels Schauerstraße

    4. Khevenhüller Gymnasium Linz

    5. HTL Vöcklabruck

    Bericht + Foto: Nicole Aichmayr

    Mehr lesen
  • 20/11/2019 - Waser / Nachwuchsreferent
    Landescup XU10 und XU11: Absage der ersten Vorrunde

    Liebe Vereinsvertreter, liebe Coaches!

    An erster Stelle möchte ich mich bei all jenen Vereinen bedanken, die sich auf meine letzte Email gemeldet haben um als eventueller Ausrichter bei einem Nachwuchsturnier zur Verfügung zu stehen. Leider handelte es sich hierbei nicht gerade um eine große Anzahl. Somit bleiben weiterhin viele Turniere unbesetzt.
    Zu diesen Turnieren zählt auch das erste Vorrunden-Turnier des Landescup in den Altersklassen XU10 und XU11 am kommenden Wochenende. Aus diesem Grund wird dieser Termin gestrichen und das Turnier wird in beiden Altersklassen nicht stattfinden.
    Für das XU10-Turnier (Modus 3x3) am 14./15.12.2019 suchen wir noch einen Veranstalter. Mögliche Bewerber bitte per Mail bei mir melden.

    Das XU9-Turnier am 09.05.2020 findet in der VS Schörfling statt. Vielen Dank an den SK Kammer für die Ausrichtung.

    Für diverse Rückfragen zu den Turnieren stehe ich natürlich gerne auch telefonisch zur Verfügung.

    Mit sportlichen Grüßen

    Sebastian Waser
    Nachwuchsreferat des OÖBV

    Mehr lesen
  • 15/11/2019 - HuKe
    Nachwuchs-Superliga 2019 - Heimspiele

    Am kommenden Wochenende sind unsere Teams wieder in der Nachwuchs-Superliga im Einsatz. 


    Superliga Mu19  

    FCN Holter Baskets Wels     vs.     datasys BBC Nord Dragonz
    Sonntag, 17.11.2019  /  17.00 Uhr  /  FCN KfZ Bauer Arena


    Superliga mU16 

    LZ Salzkammergut     vs.     LZ Vorarlberg
    Sonntag, 17.11.2019 /  14.45 Uhr  /  Volksbank Arena


    Superliga wU19

    DBB KFZ Bauer LZ OÖ     vs.     Oberwart Gunners

    Sonntag, 17.11.2019 / 15.00 Uhr / FCN KfZ Bauer Arena

    Mehr lesen
  • 15/11/2019 - Vonbunn / Waser
    Bundesländercup 2019 - Rückblick des Trainerteams

    Team männlich
    Als ich vor zwei Jahren das erste mal das Privileg hatte die Oberösterreichische- Auswahl zu trainieren, war das eine gänzlich andere Situation wie dieses Jahr. Harald Stephan und ich hatten damals den Luxus aus dem Vollen schöpfen zu können. Wir konnten zwei relativ gleichstarke Teams zusammen  stellen und erreichten damals, wenn ich mich
    richtig erinnere, den 2 und den 5 Platz. 
    Heuer war die Ausgangssituation so, dass wir beim Auswahltraining überwiegend u13 Spieler da hatten. Sehr positiv aufgefallen aus dem Jahrgang 2006 sind Dietrich und Ali. Dietrich war der einzige, welcher letztes Jahr schon Erfahrung im BLC sammeln konnte. 
    Aufgrund der wenigen 2006er haben wir uns entschieden, eine Investition für die Zukunft zu tätigen und ein sehr junges Team auszusuchen. Daher wurden fünf Spieler aus gewählt, die aus dem Jahrgang 2007 stammen und einer aus dem Jahrgang 2008.  Eigentlich hätten wir mit drei 2006er gerechnet, aber Luca Dietrich ist leider sehr kurzfristig vor dem Turnier erkrankt.
    Bei der Auswahl der Spieler wurde daher nicht kategorisiert wer gewinnt uns zwei Spiele mehr, sondern wer hat Talent, ist technisch gut, und vor allem zeigt uns dass er unbedingt dabei sein will.
    Die positiven Ergebnisse waren daher nicht wie viel Spiele gewinnen wir, sondern wer kann mit diesem Druck am besten umgehen. An dieser Stelle möchte Karim Ali erwähnen, er war eindeutig ein Anführer am Feld und hat sein Team deutlich besser gemacht. Grundsätzlich war es sehr schön zu sehen, dass fast alle Spieler sich während dem Turnier verbessert haben. Manche Spiele wurden leider knapp verloren, was aber bei den jungen Teams nicht verwunderlich war. Die sehr gute Nachricht ist jedoch, dass wir schon jetzt zwei Spieler haben, die herausgestochen sind Julian Wesby (2007) und Jonas Mendl (2008!) haben eine sensationelle Leistung abgeliefert. Julian, obwohl körperlich noch unterlegen, wurde öfters gedoppelt um seine starken Zug zum Korb zu stoppen. Jonas zeigte mit gutem Spielverständnis und sehr guten Würfen auf.
    Zusammenfassend kann man sagen, die Jungs haben alles gegeben und gekämpft. Wir haben einige Spieler, die sich nächstes Jahr nochmal präsentieren können und wir können uns auf nächstes Jahr freuen. Wäre Luca nicht krank geworden, wäre wahrscheinlich ein top 10 Platz möglich gewesen, so hat es nicht ganz gereicht.

    An diese Stelle möchte ich mich nochbei allen Nachwuchstrainer für Ihr Arbeit bedanken. Je mehr Teams wir in Österreich haben, umso besser wird der Basketball. Dafür braucht es aber Trainer, die sich in die Halle stellen. An alle Spieler die nicht ausgewählt wurden, aus welchem Grund auch immer, ich möchte euch ermutigen weiter zu trainieren. Oft sind es Kleinigkeiten und kurze Zeit später kann sich in eurem Alter sehr viel ändern.

    Vonbun Harald  / Coach

    Team weiblich
    Der Bundesländercup 2019 in Villach ist Geschichte – und es sollte fast eine perfekte Geschichte werden, denn die oberösterreichischen Mädchen fahren mit einer Silber-Medaille nach Hause. Team OÖ 1 – besetzt mit dem DBB Staplerprofi Basketgirl Olivia Rebhan und den DBB wU16-Superliga-Kooperationsspielerinnen Ida Praschl und Lena Pap ( auch von uns
    ein „Happy Birthday“) aus dem VKL Verband sowie Tabea Puritscher von den Steyrer Hexen – muss sich erst im Finale dem Topteam aus Niederösterreich geschlagen geben. Nach einem 1:4 Rückstand gelingt den Girls ein 6:0 run, der das Spiel dreht. Aber die Niederösterreicherinnen schlagen zurück, legen ihrerseits einen 8:1 Lauf hin und holen sich den Titel! Wir gratulieren den 4 Mädels zu hervorragenden Leistungen am gesamten Wochenende und zur tollen Silbermedaille, ebenso wie deren Coach Damir Kuranovic von den FCN Holter Baskets!

    Team OÖ2 mit DBB McDonald’s Basketgirls Alma Alisic, Anna Schmid und Viktoria Grafinger von den Vikings sowie Junghexe Katharina Bozic beenden Tag 1 ebenfalls mit zwei Siegen. Der Finaltag beginnt mit dem Duell gegen die sehr starken Wienerinnen vom Team 1, in der man mit bissiger Defense und klugen Angriffsaktionen ein 7:7 nach 10 Minuten erspielen kann. In der Overtime sind die Offiziellen nicht die besten Freunde der OÖ-Girls – 2x wird man am Weg zum entscheidenden 2. Punkt ungecalled gefoult und so gelingen den Wienerinnen der
    Siegtreffer.
    Nach dem souveränen Sieg gegen Salzburg überlegt es sich der entscheidende Wurf zum Ausgleich und geht in-and-out – die Mozartstädterinnen gewinnen um 2 Punkte. Nach einem weiteren Sieg steht man im Achtelfinale – nach dem 6:1 Triumph gegen Tirol steht man unter den letzten 8! Dort wartet der spätere Turniersieger NÖ1. Unsere Mädchen spielen souverän, führen 2 Minuten vor dem Ende mit 8:4. Was dann passiert sieht man nicht oft – 3 Würfe von Downtown von der selben Spielerin, 3x geht der Ball über das Brett in den Ring.
    NÖ führt 10:8 – Timeout. Der Spielzug wird angesagt und super ausgeführt – der offene Dreier will aber nicht fallen. Danach gibt es für Coach Schani Tränchen zu trocknen, denn es wartet bereits Wien2, die man mit 9:1 aus der Halle schießt.

    Im letzten Spiel für OÖ1 geht es auch um Revanche – es geht gegen Wien 1! Wir erinnern uns – die Overtime-Niederlage vom Vortag in einer hitzigen Partie! Und die Mädels waren noch immer heiß – holen einen 6:3 Sieg und beenden den BLC2019 mit dem hervorragenden 5. Platz! Gratulation auch an den Coach der Mädels Stephan Schanung von den FCN KFZ Bauer Baskets mU14!  Eine absolut tolle Leistung von allen 8 Mädels, zu der wir nochmals herzlich gratulieren!

    Mehr lesen
  • 09/11/2019 - Jörg Hönig
    XU12: 3 Gewinner - 1 Sieger

    Am heutigen U-12 Spieltag, waren der BBC Schartner Bombe Vöcklabruck und die FCN Buchkirchen Baskets zu Gast beim ASKÖ Linz-Steg.

    ASKÖ Linz-Steg : FCN Buchkirchen Baskets
    Bei der ersten Partie des Tages ließen die FCN Buchkirchen Baskets von Anfang an nichts anbrennen und fuhren einen verdienten und ungefährdeten Sieg ein. Die Baskets zündeten ein furioses Offensivfeuerwerk und ließen auch in der Verteidigung nichts anbrennen. Bei Steg hingegen wollte zunächst einfach kein Ball durch den Ring. Halbzeitstand 35:7 für den FCN. In der zweiten Halbzeit kämpften die Linzer/innen tapfer und es gelangen ihnen noch einige Korberfolge. Den Vorsprung der Buchkirchner konnten sie jedoch nicht mehr einholen.
    Endstand: Steg 22 : FCN 68
    Topscorer: Steg: Wurzinger (15), FCN Knogler (26)

    FCN Buchkirchen Baskets : BBC Schartner Bombe Vöcklabruck
    Die Spieler des FCN Buchkirchen hatten wenig Zeit, sich nach ihrer überzeugenden Vorstellung auszuruhen, denn die Jungs vom BBC Vöcklabruck warteten bereits auf sie.
    Vöcklabruck trat außer Konkurrenz an, was aber ihren Willen zu gewinnen nicht schmälerte. Von Beginn an entwickelte sich ein heiß umkämpftes, enges Spiel. Die Vöcklabrucker setzen sich vor allem unter dem Korb stark durch und somit führten sie auch zur Halbzeit mit 26:20.
    Die Intensität ließ in der zweiten Hälfte nicht nach und beide Mannschaften lieferten sich ein packendes Duell. In der letzten Minute gelang es schließlich den Buchkirchnern den Korb zur Führung zu erzielen. Vöcklabruck schaffte zwar noch fast den Ausgleich, aber letztendlich gewann der FCN ein heiß umkämpftes Spiel.
    Endstand: FCN 40 : Vöcklabruck 38
    Topscorer: FCN Knogler (15)

    BBC Schartner Bombe Vöcklabruck : ASKÖ Linz-Steg
    Im letzten Spiel des Tages konnte sich Vöcklabruck relativ schnell absetzen und kontrollierte die Partie bis zum Schluss. Einerseits aufgrund der Dominanz in der Zone, sowohl beim Wurf als auch beim Rebound. Andererseits weil der Korb für Steg an diesem Tag wie zugenagelt schien.
    Zur Halbzeit stand es nach einer ziemlich zerfahrenen ersten Hälfte 13:4 für Vöcklabruck.
    Nach der Pause lief es dann offensiv für beide Teams besser. Vor allem Steg schaffte es, die anfängliche Angst vor den doch deutlich größeren Gegnern abzulegen, und es kamen immer wieder schöne Spielzüge zustande. Am Ergebnis änderte dies trotzdem nur mehr wenig. Vöcklabruck gewann mit deutlichem Abstand.
    Endstand: Vöcklabruck 39 : Steg 13
    Topscorer: Steg: Wurzinger (6)

    Das wichtigste an diesem Tag war, dass sich keiner verletzt hat, alle Kinder Spaß hatten und immer alles gegeben haben. Gratulation an die FCN Buchkirchen Baskets an denen am heutigen Tag kein Weg vorbei führte. Ebenso an Vöcklabruck die zwei fairen Partien lieferten und auch an die Mannschaft von Steg. Alle haben ihr Bestes gegeben und vor allem nie aufgegeben.
    Danke auch an die beiden engagierten Schiedsrichter, die Coaches, den Oberösterreichischen Basketballverband, ASKÖ-Linz und alle anderen Beteiligten. Ohne euch würde es nicht gehen.


    Resüme:  

    3 Gewinner - alle 3 Teams haben an Erfahrung gewonnen und waren mit viel Freude und Begeisterung dabei

    1 Sieger - FCN Buchkirchen Baskets, die beide Spiele gewonnen haben 


    Bericht + Foto:  Jörg Hönig



    Mehr lesen
  • 07/11/2019 - Askö Linz-Steg
    GAMEDAY XU12

    Kommenden Samstag veranstaltet der ASKÖ Linz-Steg im Zuge der Oberösterreichischen Meisterschaft ein XU-12 Turnier.
    Wir dürfen die FCN Buchkirchen Baskets, den BBC Schartner Bombe Vöcklabruck in der Sporthalle des ASKÖ Linz-Steg begrüßen und freuen uns auf spannende und faire Spiele.

    Der Spielplan lautet wie folgt:

    10:00 Uhr:   ASKÖ Linz-Steg vs. FCN Buchkirchen Baskets
    11:30 Uhr:   FCN Buchkirchen Baskets vs. BBC Schartner Bombe Vöcklabruck
    13:00 Uhr:   BBC Schartner Bombe Vöcklabruck vs. ASKÖ Linz-Steg

    Mehr lesen
  • 06/11/2019 - Sebastian Waser / Nachwuchsreferent
    Nachwuchsreferat: OÖ Landescup XU10, XU11

    Liebe Vereinsvertreter, liebe Coaches!
    Wie bereits Anfang des Sommers beim "Vereinsmeeting" in Ansfelden besprochen, spielen wir heuer erstmals in den Altersklassen XU10 und XU11 einen "OÖ-Landescup" im Format 4x4. Dieser Landescup ist in zwei Vorrunden- und ein Finalturnier aufgeteilt (die Platzierungen der ersten beiden Turniere, dienen nur für die "Setzliste" für das Finalturnier und haben keine weitere Auswirkung; Mannschaften können auch nur beim Finalturnier antreten). Zusätzlich werden wir in den letzten beiden Saisonen auch weiterhin Turniere im Format 3x3 angeboten.
    Leider haben sich seit dem Sommer (und dem letzten Email von Wettspielreferent Norbert Riha) nur wenige Vereine für eine Ausrichtung diverser Termine beworben. Somit sind mehr als 2/3 der Turniere noch ohne Veranstalter und stehen somit kurz vor der Absage.
    Nochmals möchte ich darauf hinweisen, dass sowohl das Prozedere als auch die Termine seit längerer Zeit bekannt und auf unser Website (siehe Rundenplan) ersichtlich sind.

    Untenstehend sind nun alle bereits "fixen" Turniere aufgelistet:

    • Samstag, 09.11.2019 / XU10, 3x3 / FCN ARENA Wels / Beginn: 09.00 Uhr
    • Samstag, 18.01.2020 / XU9, 3x3 / FCN ARENA Wels / Beginn: 09.00 Uhr
    • Samstag oder Sonntag, 01. oder 02.02.2020 / ASKÖ Linz-Steg / Beginn und genauer Termin werden noch bekannt gegeben
    • Samstag und Sonntag, 29.02. und 01.03.2020 / SPORTHALLE Laakirchen, XU10 und XU11 Landescup-Vorrunde 4x4
    • Samstag, 21.03.2020 / XU10, 3x3 / FCN ARENA Wels / Beginn: 10.00 Uhr

    Für das erste Turnier am kommenden Samstag, 09.11.2019 bei den FCN Baskets Wels kann man sich ab sofort direkt bei
    Hans-Peter Pieber (paiper@fcn-baskets.at) anmelden.
    Für alle weiteren offenen Termine, vor allem für das 1. Vorrunden-Turnier des OÖ-Landescups (23./24.11.2019), suchen wir weiterhin ausrichtende Vereine. Hier der Link zu allen Terminen lt. Rundenplan.

    RUNDENPLAN

    Für weitere Rückfragen, stehe ich gerne zur Verfügung.

    Mit sportlichen Grüßen

    Sebastian Waser
    Nachwuchsreferat des OÖBV

    Mehr lesen
  • 31/10/2019 - KOBV / HuKe
    Villach Gastgeber des Bundesländer-Cups 2019

    Eine der größten Veranstaltungen für den Basketballnachwuchs in Österreich, der „3gegen3“ (3×3) Bundesländercup für U14 Mannschaften, findet von 1. – 3. November 2019 erstmals in Kärnten statt. Dabei werden die besten Nachwuchstalente aus allen Bundesländern in der Sporthalle Villach St. Martin die österreichischen 3×3 U14 Meister ermitteln.
    Als Veranstalter wird der jüngste Basketballverein Kärntens, der ASKÖ Hornets Villach gemeinsam mit dem Kärntner Basketballverband auftreten. Damit haben die Hornets bereits ein Jahr nach ihrer Gründung eine herausfordernde Aufgabe übernommen, sind doch insgesamt 32 männliche und weibliche Auswahlen am Start. 

    Der OÖBV wird mit je 2 Teams in Villach am Start sein. Bei den Mädchen ist Oberösterreich Titelverteidiger. 


    Für alle, die nicht LIVE dabei sein können, hat der ÖBV eine Website eingerichtet, wo ihr alle Infos zum Turnier findet. 


    Bundesländer-Cup 2019

    Spielerkader des OÖBV


    Männlich  /  Team OÖ1
    Julian Wesby
    Jonathan Schöninger
    Lorenz Fercher
    Karim Ali

    Männlich  /  Team OÖ2
    Finley Berger
    Frederik Kreuter
    Uros Mladenovic
    Jonas Mendl

    Weiblich  /  Team OÖ 1
    Ida Praschl
    Tabea Puritscher
    Olivia Rebhahn
    Lena Pap

    Weiblich  /  Team OÖ2

    Anna Schmid
    Viktoria Grafinger
    Katarina Bozic
    Alma Alisic





    Mehr lesen
  • 14/10/2019 - HuKe
    Sportunion U12 - Landesmeisterschaft 2019: Gold für Swoboda Vikings Laakirchen

    Das U12-Team des Veranstalters Union Swoboda Vikings Laakirchen ist neuer Sportunion - Landesmeister.  Weiters auf dem Stockerl
    BBU Salzburg (Silber) und die Raiffeisen Flyers Wels (Bronze). 

    Die Gesamtwertung aller teilnehmenden Teams gewinnt FCN Holter Baskets Wels. Platz 2 teilen sich die VKL Swoboda Vikings Laakirchen und die VKL Vikings Kammer. 12 Teams aus OÖ und Salzburg haben an diesem Nachwuchsturnier teilgenommen.  Das Ergebnis dieses Turniers bildet die Grundlage für die Einteilung des OÖBV-Bewerbes dieser Altersstufe. 


    Herzlichen Dank dem Team von Johannes Schmid für die Organisation und Durchführung des zweitägigen Turniers.
    Es war für alle Teilnehmer ein unvergessliches Erlebnis!  


    Foto:  Vikings Laakirchen


    Zum Bericht


    Mehr lesen
  • 10/10/2019 - J.Schmid / HuKe
    Offene Sportunion U12-Landesmeisterschaft

    Am 12. und 13.Oktober 2019 findet in Laakirchen die Offene Sportunion - U12-Landesmeisterschaft statt. Gastgeber und Veranstalter sind die Basketball Union Swoboda Vikings Laakirchen. Dieses Turnier dient auch der Gruppeneinteilung für die U12-Landesmeisterschaft. Wer nicht mitspielt wird vom OÖBV in die Leistungsgruppe B eingestuft. 


    Spielbeginn ist an beiden Turniertagen jeweils 10.30 Uhr.  Das detaillierte Programm und alle wichtigen Infos zur Offenen Sportunion U12-LM 2019 findet ihr im Download-Center unserer Website unter folgendem Link.

    >>>  Informationen zum Turnier

    Kommt in die SPH Laakirchen und überzeugt euch selbst vom Können und der Begeisterung der Kids! Laakirchen ist in jedem Fall einen Ausflug wert !

    Mehr lesen
  • 01/10/2019 - Stefan Grieb / Steyr
    Heiligen 3 König Turnier in Steyr - Einladung

    Liebe Basketballfreunde!
    Der ASKÖ BBC McDonald’s Iron Scorps Steyr veranstaltet zum ersten Mal ein Nachwuchsturnier für die Altersklassen U10, U12 und U14.

    Das H3K-Turnier (Heiligen-3-Könige-Turnier) findet
    am Mo., 6. Jänner 2020 von 10:00 - 16:30 Uhr in der Stadthalle Steyr statt.

    Grundsätzlich ist die Alterklasse U10 für Neueinsteiger/Basketball-Rookies angedacht (erste Erfahrungen sammeln) !

    Daten/Fakten:
    U10 - 3x3 Format auf einem 1/2 Feld, ein Korb - max. 6 SpielerInnen / Team
    U12 - 4 gegen 4 Format auf einem Feld, zwei Körbe - max. 8 SpielerInnen / Team
    U14 - 5 gegen 5 Format auf einem Feld, zwei Körbe - max. 10 SpielerInnen / Team


    Alle wichtigen Infos und Details zum H3K-Turnier findet ihr in der Ausschreibung.


    Zur Ausschreibung

    Mehr lesen
  • 21/09/2019
    Wie fit bist du?

    Liebe Fachverbände!
    Liebe Trainerinnen und Trainer!

    Am Samstag, 12. Oktober 2019 findet im Olympiazentrum der Talentetag zum Projekt „Wie fit bist du?“ statt. Zu diesem wurden die 100 besten Kinder (der 3. Klasse Volksschule im vergangenen Schuljahr), die an unserer sportmotorischen Testung „Wie fit bist du?“ teilgenommen haben, eingeladen. Diese Kinder, sowie deren Eltern, haben an dem Tag die Möglichkeit, das Olympiazentrum und die Fördermöglichkeiten für oberösterreichische Talente kennenzulernen.

    Für die Fachverbände und Landestrainer besteht die Möglichkeit zur Kontaktaufnahme und zum Informationsaustausch mit den Talenten.

    Bitte gebt uns bis 1. Oktober 2019 Bescheid, wer eure Sportart an diesem Vormittag vertreten kann. Wir reservieren euch dann einen Stehtisch im Olympiaforum, wo ihr eure Sportart repräsentieren und Infos weitergeben könnt.

    Geplanter Ablauf
    09:00 Uhr 
    Start im Olympiaforum (kurzer Vortrag)

    10:00 – 13:00 Uhr
    Sportlicher Mehrkampf in der Turnhalle.
    Währenddessen können sich die Eltern im Olympiaforum zu den Förderangeboten der Fachverbände informieren.

    ca. 13.30 Uhr
    Siegerehrung

    Für Fragen steht euch der Projektverantwortliche Franz Hinterkörner (0732 / 7720-76164) zur Verfügung.
    Bitte schickt eure Anmeldungen ebenfalls an franz.hinterkoerner@ooe.gv.at.

    Danke bereits im Voraus. Wir freuen uns auf einen erfolgreichen Talentetag!

    Beste Grüße

    Mag. Gerhard Rumetshofer
    Landessportdirektor
    Sportland Oberösterreich

    Amt der Oö. Landesregierung
    Direktion Gesellschaft, Soziales und Gesundheit
    Abteilung Gesellschaft

    Landessportdirektion
    4021 Linz • Stockbauernstraße 8
    Telefon: (+43 732) 77 20-76100
    Mobil: (+43 664) 6007276100

    E-Mail: gerhard.rumetshofer@ooe.gv.at
    Büro: sport.post@ooe.gv.at
    Internet: www.sportland-ooe.at

    Mehr lesen
  • 17/09/2019 - Stefan Laimer / ÖBV
    BLC 2019 zu Gast in Kärnten


    Der Bundesländercup 2019 wird heuer in Kärnten stattfinden. Gastgeber ist die Stadt Villach. 



    Mehr lesen
  • Sportunion OÖ: Offene U12-Landesmeisterschaft 2019
    29/08/2019 - Johannes Schmid
    Offene Union U12-Landesmeisterschaft 2019

    7 Mannschaften haben bis heute für die Offene U12-Landesmeisterschaft 2019 der Sportunion OÖ gemeldet. 

    Termin:  Samstag, 12. und Sonntag, 13.Oktober 2019

    Ort:        Sporthalle Laakirchen
    Veranstalter:  Basketball Union Swoboda Vikings Laakirchen
    Meldung an:  Elke Schmid  /  elke.schmid@ts1.at

    Meldungen sind noch bis 23.9.2019 möglich.  Alle weiteren Details könnt ihr der Ausschreibung entnehmen.


    Ausschreibung






    Mehr lesen
  • 20/08/2019 - Norbert Riha
    Regionale Meisterschaft - weiblich U12, U14, U16 und U19

    Sehr geehrte Vereinsvertreterinnen!

    Sehr geehrte Vereinsvertrer!


    Wir haben vom Präsidium des ÖBV nun die Freigabe erhalten, in den Nachwuchsklassen WU12, WU14, WU16 und WU19 eine überregionale Meisterschaft zu veranstalten.
    Spielberechtigt sind Teams aus Vorarlberg, Tirol, Salzburg und Oberösterreich.

    Nennungsschluss ist der 31. August 2019 - bitte den genauen Teamnamen, die gewünschte Altersklasse, die Team-ID aus dem ZMS und die E-Mail-Adresse vom Mannschaftsverantwortlichen an mich per E-Mail übermitteln.

    < Ausschreibung >

    Bei Fragen bitte einfach bei mir melden - vorzugsweise bitte per E-Mail!


    norbert.riha@ooebv.org


    Norbert Riha
    OÖBV-Wettspielreferent




    Mehr lesen
  • 16/08/2019 - ÖBV
    Breaking News: FIBA 3x3 U17 - EM 2020 in Wien

    Mit der Qualifikation für die 3x3-Europameisterschaft setzte das Herren-Nationalteam ein erstes Zeichen in der noch jungen Basketball-Spielform, die 2020 in Tokio ihr olympisches Debüt feiert. Jetzt zieht der Österreichische Basketballverband nach: Nach langen Verhandlungen mit dem Weltverband FIBA ist es gelungen die U17 3x3-Europameisterschaft nach Wien zu holen.

    Mehr lesen
  • Die Vorfreude auf die EM in Sofia ist groß
    13/08/2019 - Hubert Kehrer
    WU16-Nationalteam mit großer OÖ. Beteiligung

    Beste Laune bei unserem WU16-Nationalteam vor dem Abflug zur B-EM in Sofia.
    Alle freuen sich schon auf das erste Spiel am Donnerstag gegen Irland.

    Mehr lesen
  • Bundesländercup 2019 - Sichtungstraining
    13/08/2019 - Sebastian Waser
    Bundesländercup - Einladung zum Sichtungstraining

    Liebe Vereinsvertreter, liebe Coaches!

    Der Bundesländercup 2019 findet aller Voraussicht nach heuer am Wochenende 25. bis 27.10.2019 in Villach statt. Gespielt wird wie in den vergangenen Jahren im Modus FIBA 3x3. Um bestens gerüstet in diesen Bewerb starten zu können, veranstaltet der Oberösterreichische Basketballverband ein Sichtungstraining für die größten weiblichen und männlichen Talente.

    Mehr lesen
  • 06/08/2019
    Superliga 14 - 16 - 19 - Saison 2019/20

    Wie bereits angekündigt, hat der ÖBV die ÖMS in "Superliga 14 - 16 - 19" umgetauft.

    In unserem Downloadbereich findet ihr unter folgendem Link alle Infos und Unterlagen für die Saison 2019/20.


    Superliga - Allgemeine Informationen

    Mehr lesen
  • 06/08/2019
    Ausschreibung: Landescoup XU10 und XU11, Saison 2019/20

    AUSSCHREIBUNG: LANDESCUP XU10 und XU11, Saison 2019/20

    FORMAT
    gespielt wird der Landescup im Format „ Regeln des OÖBV/ÖBV (wie XU12).

    ALTERSKLASSEN
    XU10 (2010 und jünger) und XU11 (2009 und jünger)

    MODUS
    gespielt werden zwei Vorrundenturniere und ein Finalturnier. Die beiden Vorrundenturniere haben keine tabellarische Auswirkung für das Finalturnier.

    Diese Turniere dienen lediglich zur Erstellung der Setzliste für das Finalturnier und zur Förderung der Spielpraxis der Spielerinnen und Spieler. Teams, die nicht an einem der beiden Vorrundentermine teilnehmen, sind dennoch zur Teilnahme am Finalturnier berechtigt, jedoch werden diese Teams an das Ende der Setzliste gereiht.

    Die Turniere XU10 und XU11 werden jeweils an separaten Tagen an einem Wochenende gespielt. Somit ist es jeder Spielerin/jedem Spieler möglich in beiden Bewerben anzutreten. Des Weiteren sind die Termine für die beiden Vorrundensowie für das Finalturnier bereits im Rundenplan für die XU12"gesperrt". Somit ist es theoretisch jedem Verein möglich
    an den Turnieren teilzunehmen.

    Spielberechtigt sind nur jene Spielerinnen und Spieler, die zum Zeitpunkt des Turniers im ZMS für den teilnehmenden Verein gemeldet sind.

    Die weiteren Details könnt ihr der Ausschreibung entnehmen.


    Ausschreibung

    Mehr lesen
  • 20/07/2019
    EM-Vorbereitung des MU18-Teams laufen auf Hochtouren

    Zur Zeit bereitet sich unser MU18-Team auf die B-EM in Rumänien vor. Austragungsort der Europameisterschaft ist Oradea. Mit dabei im erweiterten Kader sind mit Elvir Jakupovic und Danilo Tepic auch zwei Spieler der Raiffeisen Flyers Wels.


    Spielplan der B-EM in Oradea / Gruppe D
    26.Juli 2019 / 16.15 Uhr: Schweden
    27.Juli 2019 / 14.00 Uhr: Weißrussland
    28.Juli 2019 / 14.00 Uhr: Kosovo
    29.Juli 2019 spielfrei
    30.Juli 2019 / 20.45 Uhr: Portugal
    31.Juli 2019 / 18.30 Uhr: Ungarn


    Ihr könnt wieder alle Spiele via LIVESTREAM der FIBA mitverfolgen.


    Offizielle Website der MU16-EM / Div. B

    Mehr lesen
Mehr zu Aktuelles!